Stuff your eyes with wonder!

#aboutme

Hallo!

Schön, dass du hier bist. Mein Name ist Florian. Mein Herz schlägt für die Netzkultur. Im Alter von 10 Jahren habe ich von meinen Eltern einen Commodore 64 bekommen. Sofort hat sich eine neue Welt für mich eröffnet. In den 90ern habe ich dann meine frühe Begeisterung für das, damals noch sehr junge und aufregende, Internet entdeckt und sauge bis heute alles auf, was dieser komplexe, fremde und spannende Ort zu bieten hat. Viel hat sich in dieser Zeit verändert.

Über die Jahre hinweg habe ich vor allem eine Passion für die Metaebene der digitalen Welt und die Auswirkungen auf unser Zusammenleben als Gemeinschaft entwickelt. Eine große Neugier für Technologie, Psychologie, Gaming, Wissenschaft, Medizin, Gadgets, Futurismus, das Verhalten der Menschen, sowie der Drang, aktiv an der Gestaltung einer starken, kreativen und offenen, digitalen Gemeinschaft der Zukunft mitzuwirken, treiben mich stetig vorwärts.

Als Autodidakt habe ich mir vor einigen Jahren das Webdesign, Schritt für Schritt, selbst beigebracht und nach einem etwas holprigen und blauäugigen Start in die Selbständigkeit, blicke ich heute mit ein wenig Stolz, auf mein Portfolio zurück. Jedes neue Projekt ist für mich ein aufregender Prozess. Ich mag den kreativen Ablauf, den Moment, wenn die ersten Ideen im Kopf entstehen und der Funke zündet. Die Aufregung, wenn man das Gefühl hat, dass zwei Hände und 10 Finger absolut nicht genug sind, um all die Dinge gleichzeitig zu realisieren, die man im Sinn hat.

Meine Geschäftskontakte und Kollegen schätze ich sehr, deshalb bleibt der Kontakt, nach Fertigstellung eines Projektes, meist noch über Jahre erhalten. Eine ehrliche Art auf Augenhöhe zu kommunizieren, schafft schnell eine entspannte Atmosphäre. Im Netz hilft mir das, Mitmenschen, User und ganze Communities für etwas zu begeistern. Aktuell arbeite ich als Social Media Referent in der In-House Agentur einer der größten deutschen Intensivpflegedienste und bin dafür verantwortlich, über 80.000 Fans unserer Facebook Seite  für diesen wichtigen Berufszweig zu begeistern, sowie die Webseite mit integrierter Jobbörse auf Effizienz und Reichweite zu optimieren.

Außerdem mag ich koreanisches Essen, gute Science-Fiction, die Ruhe der Natur, Eisbäder, frischen, starken Kaffee und bin begeisterter Gamer. Aber genug erzählt von mir. Warum treffen wir uns nicht einfach auf eine Tasse Kaffee und planen gemeinsam etwas ganz Großartiges?